Gewerbefläche in Mainz-Finthen mit Möglichkeit der Geschäftsübernahme

55126 Mainz, Bürohaus zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    MG22-1429
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürohaus
  • Adresse
    (Finthen)
    55126 Mainz
  • Nutzfläche ca.
    145 m²
  • Gesamtfläche ca.
    145 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1992
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Mieter­provision (gewerblich)
    1.79 Monatsmieten inkl. MwSt.
  • Kaution
    5.370,00 EUR
  • Kaltmiete
    1.790,00 EUR
  • Nebenkosten
    180,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Fliesenboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    31.10.2022
  • Gültig bis
    30.10.2032
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr
    1992
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    114,00 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    114,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 114,00 kWh/(m²·a) Endenergieverbrauch Wärme 114,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In einer ca. 1992 erbauten und überaus gepflegten Immobilie in Mainz-Finthen ergibt sich derzeit die Möglichkeit zur Anmietung einer begehrten Gewerbefläche. Die ca. 145 m² Gesamtmietfläche teilen sich auf in einen hellen und freundlichen Ausstellungsraum mit integriertem Service-/Annahmebereich sowie einer separaten Werkstatt mit Rolltor. Ein Nebenraum, in dem sich u.a. die eigens für diese Fläche genutzte Heizung befindet, gibt es ebenso wie gepflegte Sanitäranlagen. Der angegebene Mietpreis beinhaltet darüber hinaus die Nutzung von insgesamt drei Außenstellplätzen und einer im rückwärtigen Bereich gelegenen und abschließbaren Garage (ca. 30 m²). Die großen Schaufenster sorgen für eine gute Sichtbarkeit. Die Nutzungsvarianten sind vielfältig. Neben eines Werkstattbetriebs mit Ausstellungs- u. Verkaufsfläche wäre u.a. eine reine Lagernutzung ebenso denkbar wie die Nutzung als Lebensmittelladen, Büro oder Atelier. Es besteht ausdrücklich auch die Möglichkeit zur Geschäftsübernahme des derzeitigen Fahrradfachbetriebes. Hierzu kann die Übernahme von Kundenstamm, Inventar und Sortiment zählen. Bitte beachten Sie, dass zu den genannten Nebenkosten noch Heizkosten (Gas) und Strom hinzukommen. Sie müssen als Mieter eigenständige Versorgungsverträge mit einem Versorger Ihrer Wahl abschließen.Für weitergehende Informationen sprechen Sie uns bitte an - wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Ihr Team von GOLD IMMOBILIEN aus Mainz-Finthen

Ausstattung

Ausstellungsraum, Annahme-/Verkaufsbereich, Werkstatt, Nebenraum, Sanitäranlagen, Garage- helle Ausstellungs- u. Verkaufsräume- großzügige Werkstatt mit Rolltor und Starkstrom- sehr ordentlicher und gepflegter Zustand- Heizung: Gas zentral- Fenster: 2-fach verglast, Kunststoff- große Garage- sehr gute Infrastruktur und Parksituation- gute Sichtbarkeit durch zentrale Lage und große Schaufenster

Sonstige Informationen

Bei Angaben zum Objekt handelt es sich nicht um eigene Informationen im Sinne von § 7 Abs. 1 TMG. Diese Angaben beruhen vielmehr auf vom Vermieter/Verkäufer erhaltenen Informationen, welche vom Makler – über eine einfache Besichtigung hinaus – nicht überprüft wurden. Für deren Richtigkeit kann die Firma GOLD IMMOBILIEN GmbHundCo. KG als Maklerin keine Gewähr übernehmen. Die Maklerin ist berechtigt für beide Seiten provisionspflichtig tätig zu sein.

Lage

Mainz-Finthen – der ca. 14.000 Einwohner starke und zugleich westlichste Stadtteil der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt – ist insbesondere bei Familien sehr beliebt und unter anderem für seinen florierenden Obst- und Spargelanbau weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Neben einem breit aufgestellten Vereinsleben sorgen zahlreiche Supermärkte, Bäckereien, Restaurants sowie Ärzte und Apotheken dafür, dass es den Einwohnern an nichts fehlt. Die Finther Bürger schätzen die Nähe zu den Innenstadtbereichen von Ingelheim sowie der beiden Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden. Auch die sehr verkehrsgünstige Lage und Anbindung an das Autobahnnetz ist hervorzuheben. Doch auch durch die optimale Anbindung an den ÖPNV bietet Finthen eine Menge Variation in der alltäglichen Mobilität. Die nur wenige hundert Meter vor dem Grundstück abfahrenden Busse sorgen für eine uneingeschränkte Mobilität. Doch bei aller Freude über die Vorzüge des Stadtlebens, ist es auch die Nähe zur Natur (nur ca. 300 m bis zu den Obstplantagen), durch die dieser schöne Stadtteil zu überzeugen weiß.Die Lage in der Jean-Pierre-Jungels-Straße bietet Ihnen als Geschäftsbetrieb ausschließlich Vorteile. So sorgen u.a. die großartige Anbindung an den ÖPNV sowie die Autobahnnähe für Vorteile für Angestellte, Kunden und Lieferanten.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt