info@gold-immobilien.net T. +49 6131 4870343
KLEIN-WINTERNHEIM - Zweifamilienhaus mit Scheune, Gewerbeanteil und Entwicklungspotential

Klein - Winternheim

Zweifamilienhaus mit Scheune, Gewerbeanteil und Entwicklungspotential

  • Aussenansicht

  • Küche

  • Bad

  • Zimmer

    KW20-1365

1.085.000,- €

OBJEKTDATEN


HAUS

Haustyp Zweifamilienhaus + Gewerbe
Etagenanzahl 2,5
Grundstück ca. 1.178 m²
Wohnfläche gesamt ca. 172,52 m²
Gewerbe-/Gastrofläche ca. 408,33 m²
Kfz-Stellplätze 12
Zimmer 5,5
Badezimmer / WCs 2 / 1
Einbauküchen 1
Scheune 1

KOSTEN

Kaufpreis 1.085.000,- €
davon Abstand für Gastro 100.000,- €
Bruttorendite SOLL p.a. ca. 5,12 %
Provision für Käufer 5,80% inkl. MwSt.

Bei Kaufvertragsabschluss wird eine vom Käufer zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 5,80 % – inkl. der gesetzl. Umsatzsteuer von z. Zt. 16 % – des notariell beurkundeten Kaufpreises fällig.


BAUSUBSTANZ & ENERGIEAUSWEIS

Baujahr ca. 1900
zuletzt modernisiert ca. 2009 + 2016
Bezugsfrei nach Absprache
Heizungsart Gas-Zentralheizung
WW-Aufbereitung Zentral über Heizung
Energieausweistyp Daten folgen in Kürze
Energieausweiskennwert Daten folgen in Kürze
Energieeffizienzklasse Daten folgen in Kürze

Interessiert?
Kontaktieren Sie uns!

 

OBJEKTBESCHREIBUNG


welche für monatlich 250 € vermietet ist. Die gepflegte Wohnung verfügt neben einem Wohn- und Schlafzimmer über ein Badezimmer und dem derzeitigen Mietpreis entsprechenden Optimierungs- potential. Die ca. 111 m2 große 3,5-Zimmer Maisonettewohnung im Ober- und Dachgeschoss besticht neben ihrer offenen und großzügigen Grundriss-Gestaltung sowie einer ca. 24 m2 großen Terrasse insbesondere von dem modernen Charakter, den sie durch die umfängliche und kürzlich abgeschlossene Modernisierung erfahren hat. Hierbei wurden sämtliche Fußboden-, Maler- und Tapezier- arbeiten durchgeführt. Ebenso wurde das ca. 9 m2 große Tageslichtbad erneuert und eine großzügige Einbauküche installiert. Die monatlichen Mieterträge belaufen sich hier auf stolze 950 €. Auf der ersten Ebene dieser Wohnung befinden sich neben der (nicht im Mietvertrag aufgeführten) Terrasse auch das Esszimmer, die Küche, das Wohnzimmer sowie das großzügige Badezimmer. Durch einen Zwischenflur gelangen Sie in den oberen Bereich, in dem sich, zusätzlich zu einem WC, zwei weitere Zimmer schöne mit dem typischen Charme eines Dachgeschosses befinden.
Der Gewerbeanteil
Für die besondere Note dieser Immobilie sorgt die, perfekt in das Ensemble integrierte und sehr hochwertig ausgestattete, Gastronomiefläche. Seit nunmehr ca. 4 Jahre wird hier sehr erfolgreich gewirtschaftet. Die Gaststätte ist weit über Klein-Winternheim hinaus für ihre Gemütlichkeit und gute Küche bekannt. Mit seinem guten Ruf und den ca. 160 Plätzen (summiert, Innen- u. Außenbereich) bietet das Lokal die perfekten Rahmenbedingungen, um möglicher Weise auch in Zukunft an die stets guten Umsatzzahlen anknüpfen zu können.

Von der Weiterführung der Gastronomie durch den neuen Eigentümer oder einen externen Pächter, über die Umnutzung der Fläche bis hin zur Projektierung des gesamten Grundstückes sind einige Varianten vorstellbar -- bitte sprechen Sie uns hierzu einfach an, um Näheres zu erfahren. Im Rahmen der umfassenden Modernisierungsmaß- nahmen im Jahre 2016 wurden hier neben dem Außenbereich u.a. die Toiletten, die Elektrik sowie die Kücheninstallationen erneuert. Ebenso der Holzfußboden, sämtliche Holzvertäfelungen sowie Decken und Wände wurden in diesem Zuge überarbeitet und teilweise erneuert. Es stehen ca. 12 Kfz-Stellplätze zur Verfügung. Der hochwertig gestaltete Bereich vor dem Eingang bietet den Gästen sowohl drei Kfz-Stellplätze sowie die Möglichkeit, die Gastrofläche barrierefrei zu betreten. Die ca. 88 m2 große Gaststube wird sowohl durch den ca. 43 m2 großen Nebenraum, als auch durch die herrlich gestaltete Terrasse, auf der nochmals ca. 80 Gäste Platz finden, komplementiert. Die Übernahme sämtlicher Ausstattung, Küchentechnik- sowie Inventar erfolgen in Form einer Abstandszahlung.
Die multifunktionale Scheune
Unterteilt in zwei Hauptbereiche, besticht die Scheune in erster Linie durch ihren typischen alten Charme und bindet sich sehr harmonisch in das bestehende Gebäudeensemble ein. Neben einer früheren Nutzungsänderung im Jahre 2004, durch welche Teile der Scheune für die Erweiterung der gastronomischen Räumlichkeiten herangezogen wurden, dient die Scheune darüber hinaus als Stau- und Lagerfläche für allerlei. Die ausbaufähige Scheune befindet sich in einem guten Allgemeinzustand.

AUSSTATTUNG


MFH (2 Wohnungen) mit 5,5 Zimmern, Gastronomie, Nebenräume, Scheune, große Hoffläche, 12 Kfz-Stellplätze

Erdgeschoss: 2 Zimmer, Küche, Bad, Flur, Freisitz
Obergeschoss: 3,5 Zimmer, Küche, Bad, Flur, Terrasse
Dachgeschoss: 2 Zimmer, Flur, WC
Gastronomie: Hauptraum, Nebenraum, Außenbereich, Küche, Spülküche, Lager, Sanitäranlagen, Personalraum, Büro

  • große (ausbaufähige) Scheune + Innenhof
  • neue Einbauküche im OG
  • Fußböden: Holz, Parkett, Vinyl, Fliesen, Teppich Elektrik: Teilw. erneuert, ca. 2009 + 2016
  • Fenster: Teilw. Holz, teilw. Kunststoff, jeweils 2-fach verglast
  • Heizung: Gaszentralheizung, ca. 1991, überwiegend über Heizkörper, teilw. Fußbodenheizung
  • Fassade: Gedämmt und angelegt, ca. 2009
  • Dach: Satteldach mit Betondachsteinen + Tonziegel Bauweise: Massivbau (Naturstein) + Fachwerk TV-Signal: Kabel
  • Ladestationen für E-Bikes Barrierefreiheit (Gastronomie) gehobene Ausstattung (Gastronomie) ca. 160 Plätze (Gastronomie) Mischgebiet

LAGE


Klein-Winternheim, der südwestlich von Mainz gelegene Weinort, versteht sich als das Tor zu Rheinhessen und zieht somit ein breitgefächertes Publikum an. Die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt Mainz (nur ca. 7 km) und die optimale Anbindung an die Autobahn A63 machen Klein- Winternheim zu einem beliebten Wohnort – vor allem für Familien. Westlich grenzt Klein-Winternheim an Ober-Olm und nur knapp zwei Kilometer südlich liegt die charmante Stadt Nieder-Olm, die sogleich die Verbandsgemeinde für Klein-Winternheim darstellt. Praktisch direkt vor den Füßen der rheinhessischen Hügellandschaft, besticht die geografische Lage des Ortes in vielerlei Hinsicht. Auch infrastrukturell braucht sich Klein-Winternheim in keinster Weise zu verstecken. Neben einer Stadtbus- anbindung (Linien 54, 66), die Sie geradewegs in die Mainzer Innenstadt befördern, können Sie als Bürger von der Bahnhaltestelle der Strecke Alzey-Mainz profitieren. Von hier aus verkehrt etwa stündlich die RB 31, sowohl in Richtung Alzey als auch nach Mainz. Ein Kindergarten, eine Grundschule, diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie das Angebot an vielfältigen Freizeitaktivitäten runden das Gesamtbild ab.

SONSTIGES


RENDITE / KENNZAHLEN

Bitte sprechen Sie uns für detaillierte Renditeermittlungen an, wir beraten Sie gerne.

Bei sämtlichen Angaben zum Objekt handelt es sich nicht um eigene Informationen im Sinne von § 7 Abs. 1 TMG. Diese Angaben beruhen vielmehr auf vom Vermieter/Verkäufer erhaltenen Informationen, welche vom Makler – über eine einfache Besichtigung hinaus – nicht überprüft wurden. Für deren Richtigkeit kann die Firma GOLD IMMOBILIEN GmbH & Co. KG als Maklerin keine Gewähr übernehmen. Die Maklerin ist berechtigt für beide Seiten provisionspflichtig tätig zu sein.