info@gold-immobilien.net T. +49 6131 4870343
MAINZ-FINTHEN - Doppelhaushälfte in zentraler Lage mit Hinterhaus, großem Garten & viel Potential

MAINZ-FINTHEN

Doppelhaushälfte in zentraler Lage mit Hinterhaus, großem Garten & viel Potential

  • Haus

  • Haus

  • Flur

  • Bad

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Flur

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Freiflächenplan

  • Grundriss Vorderhaus EG

  • Grundriss Vorderhaus OG

  • Grundriss Hinterhaus EG

  • Grundriss Hinterhaus OG

    KW20-1380

549.000,- €

OBJEKTDATEN


HAUS

Haustyp Doppelhaushälfte + Hinterhaus
Etagenzahl Vorderhaus 2
Etagenzahl Hinterhaus 2
Wohnfläche gesamt ca. 180 m²
Wohnfläche Vorderhaus ca. 100 m²
Wohnfläche Hinterhaus ca. 80 m²
Grundstück ca. 591 m²
Zimmer gesamt 7 (4 + 3)
Badezimmer 2
Kfz-Stellplätze 2 bis 3

KOSTEN

Kaufpreis (KP) 549.000,- €
Provision für Käufer 5,80% inkl. MwSt. des notariell beurkundeten KP Gesamt

Bei Kaufvertragsabschluss wird eine vom Käufer zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 5,80 % – inkl. der gesetzl. Umsatzsteuer von z. Zt. 16 % – des notariell beurkundeten Kaufpreises fällig.


BAUSUBSTANZ & ENERGIEAUSWEIS

Baujahr ca. 1894
Aufstockung Hinterhaus ca. 1950
Bezugsfrei ab ca ab sofort
Energieausweistyp Energiebedarfsausweis
Energieausweiskennwert 259,3 kWh (m2*a)
Energieeffizienzklasse H
Wesentlicher Energieträger Gas
WW-Aufbereitung dezentral
Heizungsart Gas-Zentralheizung

Interessiert?
Kontaktieren Sie uns!

 

OBJEKTBESCHREIBUNG


Altbaucharme und helle Räume
Über die langgezogene Diele erreichen Sie im Erdgeschoss des Vorderhauses die ca. 15 m2 große und hofseitig ausgerichtete Küche sowie das daran angrenzende und renovierte Wohnzimmer mit seinen ca. 17 m2 Wohnfläche. Bemerkenswert sind die ca. 2,72 m hohen Decken, die dem Vorderhaus seinen unverwechselbaren Charakter verleihen. Im Dielenbereich befinden sich sehr alte Fliesen, die zum Teil restauriert werden könnten. In der Küche wurde der Fußbodenaufbau soweit neu errichtet, sodass Sie noch einen neuen Bodenbelag nach Ihren Belieben verlegen müssen. Weiter entlang der Diele befindet sich sowohl der Treppenabgang in den Kellerraum sowie ein Hinterausgang zum schönen Innenhof mitsamt Terrasse (Fotos hierzu können Sie den Folgeseiten entnehmen). Angebaut an die Diele wurde im Jahre 1969 ein ca. 5 m2 großes Tageslichtbad, das sich derzeit im Rohbau befindet und durch den neuen Eigentümer gestaltet und fertiggestellt werden kann.

Angekommen im Obergeschoss, fallen zunächst der herrlich frisch renovierte Zustand sowie die tollen Lichtverhältnisse der insgesamt drei Zimmer plus Treppenraum auf. Vorbei an einer weiteren Treppe in Richtung des Dachbodens befinden sich drei, mit neuem Laminat ausgestatteten Zimmer. Da sich das mittlere Zimmer als sog. gefangener Raum darstellt, könnte es als Ankleidezimmer geradezu prädestiniert sein, wohingegen die beiden übrigen Zimmer (ca. 13 bzw. 11 m2) perfekt als Schlaf- und Kinderzimmer geeignet sind.

Das Hinterhaus
Überqueren Sie den geräumigen Innenhof, so befindet sich zu Ihrer Linken einer von zwei Zugängen zum Hinterhaus, hinter dem Sie eine kleine Diele mitsamt eines Badezimmers vorfinden. Von hier aus gelangen Sie zudem in das Obergeschoss, welches mit einem ca. 25 m2 großen Zimmer aufwartet. Nehmen Sie den rechts daneben gelegenen Zugang, finden Sie im Erdgeschoss insgesamt drei Räume wieder, von denen einer in der Vergangenheit als Küche genutzt wurde. Durch einen Flur erreichen Sie das wohl größte Highlight dieses Angebotes – den so schönen und grünen Teil dieses Grundstückes. Hierzu aber gleich mehr! Das Hinterhaus, wie eingangs angedeutet, stellt enormes Potential zur Ausschöpfung der baulichen Reserven dar. Der Zustand des Hinterhauses ist als sanierungsbedürftig zu bezeichnen, sodass bei einem Erwerb dieser Immobilie die Erweiterung oder gar der Neubau des Hinterhausgebäudes einkalkuliert werden sollte.

Grüne Oase abseits der Poststraße
Der langgezogene und außergewöhnlich große Garten ermöglicht es Ihnen, die weitläufige Fläche nicht nur zum entspannten Beisammensein mit Familie und Freuenden zu nutzen, sondern den hinteren Bereich des Gartens z.B. nach Belieben mit Obst und Gemüse zu bestellen. Ob Sie diese großartige Fläche nun also als Obsthain nutzen oder dort einen Pool errichten – Sie werden ganz sicher die vielfältigen Möglichkeiten lieben lernen.

AUSSTATTUNG


7 Zimmer, Küche, 2 Badezimmer, Flure/Dielen, Kellerraum, Garten, Terrasse, 2 bis 3 Stellplätze

Untergeschoss: 1 Kellerraum
Erdgeschoss VH: 1 Zimmer, Küche, Bad, Diele, Terrasse
Obergeschoss VH: 3 Zimmer, Flur, Dachboden
Erdgeschoss HH: 3 Zimmer, Flur, WC, Abstellräume
Obergeschoss HH: 1 Zimmer

  • Fenster: Kunststoff 2-fach verglast (überwiegend), Holz 1-fach verglast im Hinterhaus (teilweise)
  • Fußböden: Fliesen, Naturstein, Estrich, Laminat
  • Rollläden: teilweise vorhanden
  • Heizung: Gas-Zentralheizung (ca. 2005)
  • Bäder: Rohbau-Zustand (Vorderhaus), älterer Standard (Hinterhaus)
  • Elektrik: älterer Standard, teilw. erneuert
  • TV-Empfang: Kabelanschluss
  • weitläufiger Garten
  • Fahrradraum

LAGE


Mainz-Finthen, der westlichste Stadtteil der Rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, ist insbesondere bei jungen Familien sehr beleibt. Der ca. 14.000 Einwohner starke Stadtteil ist neben dem Flugplatz u.a. für seinen florierenden Obst- und Spargelanbau weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Die Anbindung an den ÖPNV macht Finthen bei jung und alt begehrt. So verkehren hier u.a. die Straßenbahnlinien 50 und 51 sowie die Buslinien 56, 58, 71 und 78. Eine Straßenbahnhaltestelle befindet sich lediglich wenige Meter vom Haus entfernt. Den Frankfurter Flughafen erreichen Sie in ca. 25 Auto-Minuten und der Mainzer Hauptbahnhof ist mit dem ÖPNV in ca. 15 bis 20 Minuten zu erreichen. Mainz-Finthen verfügt neben einem traditionsreichen und breit aufgestellten Vereinsleben über zahlreiche Supermärkte, Bäckereien und Restaurants, sodass es seinen Anwohnern an nichts fehlt.

Interessante Anekdote für die Fastnacht-Fans unter Ihnen: Den berühmten Finther Fastnachtsumzug können Sie direkt aus dem Fenster heraus bejubeln, da seine Route unmittelbar an dem Haus vorbeiführt!

SONSTIGES


Bei sämtlichen Angaben zum Objekt handelt es sich nicht um eigene Informationen im Sinne von § 7 Abs. 1 TMG. Diese Angaben beruhen vielmehr auf vom Vermieter/Verkäufer erhaltenen Informationen, welche vom Makler – über eine einfache Besichtigung hinaus – nicht überprüft wurden. Für deren Richtigkeit kann die Firma GOLD IMMOBILIEN GmbH & Co. KG als Maklerin keine Gewähr übernehmen. Die Maklerin ist berechtigt für beide Seiten provisionspflichtig tätig zu sein.